Geschäftsbedingungen für die öffentliche Wahl


 

  1. Es kann nur eine Stimme je elektronischem Gerät je Kategorie abgegeben werden. Sie können Ihre Stimme über die outdoorconservation.eu Webseite, die eoca.de Webseite oder über die Webseiten unserer Partnermagazine abgeben.
  2. Damit wir eine faire Wahl gemäß unseren Geschäftsbedingungen durchführen können, werden wir Informationen von Ihrem Computer oder anderem elektronischen Gerät, worüber Sie die Wahl abgegeben haben, speichern. Die Informationen beinhalten Ihre Computer IP Adresse, den von Ihnen benutzten Browser Typen, das von Ihnen benutzte Betriebssystem und den Zeitpunkt Ihrer Wahl. Die EOCA und unsere Magazinpartner hinterlassen ebenfalls einen Cookie auf Ihrem Computer, um Ihre einmalige Wahl zu identifizieren. Durch Akzeptanz unserer Geschäftsbedingungen geben Sie der EOCA und unseren Magazinpartnern Ihr Einverständnis, diese Informationen von Ihnen und Ihrem Computer zu sammeln.
  3. Nachdem Sie Ihre Stimme abgegeben haben, haben Sie die Möglichkeit, sich für den vierteljährlichen Newsletter der EOCA anzumelden. Durch die Anmeldung geben Sie Ihr Einverständnis, Ihnen unseren vierteljährlichen Newsletter zu senden und Sie in die Teilnahme für unser Gewinnspiel mit aufzunehmen. Wenn Sie nicht am Gewinnspiel teilnehmen oder unseren vierteljährlichen Newsletter bekommen möchten, melden Sie sich bitte nicht an.
  4. Wir werden Ihre Email-Anschrift an keine anderen Organisationen verkaufen, verleihen oder weiterleiten. Die Informationen, die wir sammeln, werden wir nur für den Zeck benutzen, wie er in diesen Geschäftsbedingungen dargelegt wird.
  5. Wenn Sie sich für unseren vierteljährlichen Newsletter anmelden, werden Sie nur den Newsletter von uns erhalten, es sei denn, Sie gewinnen einen unserer Preise. In diesem Fall werden wir Sie per Email um Ihre Hausanschrift bitten, damit wir Ihnen Ihren Preis zusenden können. Sie können sich jeder Zeit von unserem Newsletter durch klicken des Abmelde-linkes in unserem Newsletter abmelden oder senden Sie uns ein Email mit der Betreffzeile “vom Newsletter abmelden”. Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden, melden Sie sich ebenfalls von der Möglichkeit/Chance ab, einen der vorab erwähnten Preise zu gewinnen.
  6. Die EOCA, sowie deren Subunternehmen und Partner, können keinerlei Verantwortung für jegliche technische(n) Fehler, Störungen oder andere, verschiedenartige Probleme mit Online-Systemen, Servern oder Anbietern übernehmen, die dazu geführt haben, dass eine Stimme nicht richtig registriert worden ist.
  7. Die Stimmenabgabe ist zwischen denen auf dieser Webseite angegebenen Daten möglich. Die Wahl beginnt um 00:01 Uhr (GMT) am Starttag und endet um 12:00 Uhr mittags (GMT) am letzten Tag der Wahl. Stimmen die außerhalb dieser Zeitspanne empfangen werden, werden nicht gezählt.
  8. Eine Wahl ist nur über Webseiten möglich. Eine Wahl ist nicht über Email, auf dem Postwege, per Telefon oder einer anderen Methode möglich.
  9. Die EOCA behält sich das Recht vor Stimmen für ungültig zu erklären, wenn ein begründeter Verdacht auf Betrug, exzessive Wahlmuster vorgekommen sind oder wenn Verdacht auf unfaire Beeinflussung von Stimmen besteht. Dieses kann yum Beispiel folgendes beinhalten: Wahlen durch Spambots; Programme, die entwickelt wurden, um kontinuierlich für ein spezielles Projekt zu wählen; oder Stimmenabgaben, bei denen es offensichtlich ist, dass Cookies absichtlich abgestellt wurden; oder Versuche auf eine Art und Weise zu wählen, die nicht in Übereinstimmung mit diesen Geschäftsbedingungen sind.
  10. Die EOCA behält sich das Recht vor, teilnehmende Naturschutzorganisationen zu disqualifizieren, wenn zureichender Verdacht auf Betrug besteht, exzessive Wahlmuster von Stimmenabgaben vorgefallen sind, die von der Organisation herstammen oder wenn Bedenken bestehen, dass ein Versuch gemacht wurde, Stimmen unfair zu beeinflussen, zu begünstigen oder wenn Betrugsversuche bei der Stimmenabgabe nicht verhindert wurden. Es wird gewünscht, dass teilnehmende Naturschutzorganisationen Ihre Anhänger ermutigen, ihre Stimme gemäß den aufgeführten Geschäftsbedingungen abzugeben.
  11. Das Ergebnis der Wahl wird von der EOCA über soziale Medien (Facebook und Twitter) innerhalb einer Woche nach der Stimmenauszählung bekannt gegeben. Das Resultat wird offiziell auf der OutDoor Messe Mitte Juli verkündigt. Im Falle eines Fehlers, Missverständnisses oder einer Streitigkeit in Bezug auf das Ergebnis der Wahl, des Verfahrens oder jeglichen Teil des Internetbasierenden Wahlsystems wird die Entscheidung der EOCA endgültig sein.
  12. Wenn sie Stimmenauszählung beendet ist, ist die Entscheidung der EOCA endgültig.

 


Wenn Sie eine Person sind, die die freie Natur liebt und unsere Projekte unterstützen möchte klicken Sie bitte auf den nachstehenden Spenden Button.  Sämtliche Zuwendungen und Spenden,die wir dieses Jahr (2017) erhalten, fliessen im Rahmen unseres ‘2-Millionen-Bäume’ Projekts in  Wiederaufforstungsprojekte  in Nepal.
EOCA-Finanzierung für das Saving Mount Everest Projekt hat uns dabei geholfen, die Menge an Abfall zu reduzieren und ein besseres Verständnis für angemessenes und nachhaltiges Abfall Management im Nationalpark und der World Nature Heritage Mount Everest Region zu gewinnen.
Elisabeth Mackner, EcoHimal