Professor Charles Sheppard


Team Rolle: Schule für Biowissenschaften, Warwick Universität
 
Professor Charles Sheppard
Professor Charles Sheppard
Charles enjoying the ocean
Charles enjoying the ocean
Wo liegt Ihre Expertise im Gebiet des Naturschutzes? Tropische Meeresökosysteme, besonders Korallenbänke.

In welche Schwerpunktthemen sind Sie momentan engagiert? Arbeiten am Naturschutz des Chagos Archipel - das größte geschützte Meeresgebiet der Welt und arabische Regionen.

Was kann die Öffentlichkeit in der Natur tun, um deren Auswirkung auf die Arten von Lebensräumen zu minimieren, auf die Sie sich konzentrieren? Eine Kampagne deren Verschmutzung zu stoppen, Überfischung und auf ihnen zu bauen!

Wie und wann bekamen Sie in die EOCA involviert? Kollegen, mit denen ich bereits gearbeitet habe, baten mich beizutreten.

 
Was unternehmen Sie am liebsten in der freien Natur? Gerätetauchen (wenn das Meer warm ist) oder Segeln (wenn nicht).

Welcher natürlich belassene Ort gefällt Ihnen am besten? Das Chagos Archipel und seine Atolle im zentralen Indischen Ozean.

Was ist Ihr perfekter Tag in der freien Natur: Einige Forschungstauchgänge unternehmen und Daten zu bekommen, die nach meinem Wissen neu und wertvoll sind! Wenn ich dann Instrumente finde, die ich ein paar Jahre vorher dort hinterlassen habe, dann ist das klasse!

 
Wenn Sie eine Person sind, die die freie Natur liebt und unsere Projekte unterstützen möchte klicken Sie bitte auf den nachstehenden Spenden Button.
Die Breathe Foundation und das Atlantic Rainforest Institute möchte die Möglichkeit wahrnehmen und sich ganz herzlich bei der EOCA für die Unterstützung für dieses Projekt bedanken, und für die fortlaufende Unterstützung für Projekte, wie das unsere, im weiten Spektrum, in dem es agiert. Ohne die Leistungsbereitschaft und die Finanzierung der europäischen Outdoor Industrie …Initiativen zu gründen oder bestehenden zu helfen, viele würden gar nicht erst in Gang kommen...wäre dieses [bestimmte] Projekt und seine Einführung eventuell nicht möglich gewesen.
Drew Stevenson, General Manager, Breathe Foundation