Im Fokus: Neuigkeiten und Features

Hier finden Sie allerlei Leitartikel, von Naturschutz von besonders gefährdeten Arten bis hin zu guten Verhaltensweisen in der freien Natur, Neuigkeiten über Projekte, die von uns finanziert werden und Interviews mit Schlüsselfiguren von der Outdoor Industrie – halten Sie Ihre Augen für neue Artikel offen!
 

Neuigkeiten

Zwei Millionen Atemzüge Frische Luft auf der OutDoor 2018 2 Millionen Atemzüge Frische Luft ZIEL ERREICHT!!! Mitglieder der EOCA haben innerhalb 2 Jahren erfolgreich 2 Mio Bäume gepflanzt, die Wildleben, örtlichen Gemeinden und Natu... Mehr Detail
Die Wahl hat begonnen! Die Wahl hat begonnen! Die nächste öffentliche Wahl der European Outdoor Conservation Association (EOCA) wurde gerade live geschaltet und das Wählen hat ernst... Mehr Detail

Im Fokus

Neun Neue Naturschutzprojekte für die EOCA Zeciji kamen Nach der öffentlichen Wahl, die Millionen erreichte, und einer spannenden Mitgliedswahl, freut sich die European Outdoor Conservation Association... Mehr Detail
2 Millionen Bäume Projekt – Öffentliche Spendensammlung für die Pflanzung weiterer 80.000 Bäume in Nepal! Yamchet Village of Dhading.  Credit Umesh Basnet Bergwanderung in Nepal ist ein Höhepunkt (Wortspiel beabsichtigt!) für Naturliebhaber. Nepal, als eines der artenreichsten Länder der W... Mehr Detail
 
Wenn Sie eine Person sind, die die freie Natur liebt und unsere Projekte unterstützen möchte klicken Sie bitte auf den nachstehenden Spenden Button.  Sämtliche Zuwendungen und Spenden,die wir dieses Jahr (2017) erhalten, fliessen im Rahmen unseres ‘2-Millionen-Bäume’ Projekts in  Wiederaufforstungsprojekte  in Nepal.
"Es war ein großartiges Erlebnis die Finanzierung zu bekommen, mit der Unterstützung von Leuten durch einen spannenden Wahlkampf. Mit der Finanzierung war es uns möglich den Schutz weiterer 10.000 Hektar Wildnis im Küre Mountains Nationalpark in der Türkei zu gewährleisten und gefährdeten Arten, wie Wölfen und Bären einen Rückzugsort zu bieten. Wir haben dazu beigetragen, die letzten verbleibenden unvergleichbaren, unberührten natürlichen Gebiete in Europa zu bewahren, damit zukünftige Generationen diese ebenfalls genießen können."
Zoltán Kun, Executive Director, PAN Parks Foundation