Zwei Millionen Atemzüge Frische Luft auf der OutDoor 2018

Erscheinungsdatum: 23/07/2018

ZIEL ERREICHT!!! Mitglieder der EOCA haben innerhalb 2 Jahren erfolgreich 2 Mio Bäume gepflanzt, die Wildleben, örtlichen Gemeinden und Naturbegeisterten zu Gute kommen und ein langlebiges Erbe hinterlassen! Das Feiern dieser Spendensammlung für weiteren Naturschutz und das Lancieren ihres 100. Projektes waren alles Teile des Plans der European Outdoor Conservation Association (EOCA)`s für die OutDoor in Friedrichshafen im Juni.
 
2 Millionen Atemzüge Frische Luft
2 Millionen Atemzüge Frische Luft

Nach der Lancierung des 2 Millionen Bäume Projektes auf der OutDoor in 2016, um die Sammlung und Spende von € 2 Mio für Naturschutzprojekte seit dem Beginn in 2006 zu feiern, freute sich die EOCA ankündigen zu können, dass das Ziel in weniger als zwei Jahren nicht nur erreicht, sondern mit dem Pflanzen von 2.081.276 Bäumen übertroffen wurde. Die Projekte beinhalteten die Wiederverwilderung in Schottland, Spanien und Romänien, Wiederherstellung von Wald in Kenia, Malawi, Borneo, Uganda und Indien, Wiederbepflanzung von Mangroven in Madagaskar und Indonesien, ganz zu schweigen von den Baumpflanzungen, bei denen EOCA Mitglieder wie VF Corporation, Lowa, WL Gore, Marmot, KEEN und Edo Es Konzepte! involviert waren. Dank der Baumpflanzungsprojekte, die seit Beginn der Organisation in 2006 durchgeführt wurden, wächst jetzt eine beachtliche Anzahl von insgesamt 2.668.722 Bäumen, die anderweitig nicht bestehen würden. Wenn man bedenkt, dass ein ausgewachsener Baum genug Sauerstoff für 4 Personen produziert und ein 40 Jahre alter Baum eine Tonne Kohlenstoffdioxid im Jahr entfernen kann, ist es ein gewaltiges Erbe, das von der europäischen OutDoor Industrie hinterlassen wurde – und es ist eines, das weiter wachsen und geben wird!

Mit dem Pflanzen von nur 2 Mio Bäumen war die EOCA nicht zufrieden und feierte daher außerdem die Finanzierung von über 100 Naturschutzprojekten auf der ganzen Welt, seit ihrer Gründung in 2006. Die genaue Zahl ist 105 Projekte, in 53 Ländern auf der ganzen Erde, von Sibirien bis Sumatra und von Chile bis zur Tschechien. Die Projekte befassen sich mit Angelegenheiten wie Wildschutz, Entfernung von invasiven Arten, Reduzierung von Wilderei, Verbesserungen von Lebensräumen, Meeresverschmutzung, alternative Einkommensquellen und Klimawechsel – alle zugute von Wildleben, örtlichen Gemeinden und Naturliebhabern – und die EOCA hat jetzt insgesamt über €2.4 Mio in ihre Projekte gesteckt, dank der Unterstützung ihrer Mitglieder innerhalb der Industrie.

 
EOCA auf der OutDoor
EOCA auf der OutDoor

Die EOCA präsentierte im Osteingang auf der OutDoor ihre neuesten Projekte und ihre ständig beliebte Naturschutz Spendensammlung, dank der großzügigen Unterstützung ihrer Mitglieder und hoffte darauf, bis zum Ende der 4tägigen Messe genügend Gelder für die Finanzierung eines weiteren Projektes zu sammeln. Außerdem war eine Anzahl an EOCA Mitgliedern dabei behilflich, weitere Spenden zu sammeln: Klean Kanteen verkauften ihre besonderen 2 Mio Bäume Pints und Strohhalme – inklusive einem kostenlosen Cocktail, und Bergans of Norway boten ihren ReDesign Service an, um neue Produkte aus alten zu kreieren, und die gesammelten Gelder werden an das 2 Mio Bäume Projekt gehen, und KEEN Footwear veranstalteten ihren immer beliebten Schuhverkauf am Montag, dem 18. Juni um 17:00 Uhr, um Gelder für die Wiederbepflanzung von Mangroven in Indonesien zu sammeln, ein Projekt, was bis heute 45.000 Mangroven gepflanzt hat, zum Schutz einer Gemeinde, die vom Tsunami in 2004 zerstört wurde. Zusätzlich erstellte Ternua ein spezielles Roll-away-pack, Stanley - A Brand of PMI erstellte eine exklusive Wasserflasche und The North Face lancierten ihr Remade Produkt auf der Messe. Alle Einnahmen gehen an die EOCA.

Tanya Bascombe, Gemeinschaftliche Geschäftsführerin kommentierte “Die Erfolge, die wir auf der OutDoor feierten, wurden nur die unerschütterliche und kontinuierliche Unterstützung unserer Mitglieder erreicht. Die Dinge, die durch die Organisation realisiert wurden belegen Zeugnis darüber, was eine Industrie durch Zusammenarbeit erreichen kann, wenn die Probleme so viel größer als jeder Einzelne sind”.

Zurück neuigkeiten
Wenn Sie eine Person sind, die die freie Natur liebt und unsere Projekte unterstützen möchte klicken Sie bitte auf den nachstehenden Spenden Button.
Die Begeisterung, die wir empfanden als wir hörten, dass wir den finanziellen Zuschlag von der EOCA für das Projekt Fix the Fells bekommen haben, ist jetzt gleichgestellt mit der Begeisterung den Abschluss der wichtigen Reparaturarbeiten zu sehen, für unsere schönsten Lakeland Fells, Scafell Pike und Striding Edge auf Helvellyn. Vielen Dank für die Gelder, die großzügig von der EOCA gegeben wurden. Die beiden Routen sind jetzt wieder im besten Zustand für die Zukunft.
Ruth Kirk, Nurture Lakeland