Die Super Sieben melden sich für den Naturschutz an!

Erscheinungsdatum: 14/01/2013

2013 hat mit sechs neuen Mitgliedern und einer Handelsgemeinschaft, die der European Outdoor Conservation Association (EOCA) ihre Unterstützung bietet, einen guten Start hingelegt.
 
Super Sieben melden sich an!
Super Sieben melden sich an!

Dynafit, Fjällräven, Odlo, Osprey, Industrial Revolution Inc. und Stanley, eine Marke von PMI, sind alle beigetreten, um Mitglieder der European Outdoor Conservation Association (EOCA) zu sein und sich somit für die Unterstützung von Projekten zum Schutz von natürlichen Gebieten zu verpflichten. Fachgruppe Outdoor, zweiter Handelspartner der EOCA, hat ebenfalls ihre Unterstützung bewiesen, dicht auf den Fersen der Italian Outdoor Group, die den Zielen der Association Ende 2012 Ihre Unterstützung zusagten. Das bringt die Anzahl auf 91 Mitglieder und Partner, die alle zusammenarbeiten, um Gelder für weltweite Naturschutzprojekte zu sammeln.

 

“Nach der Bekanntgabe im letzten Jahr, dass die EOCA und ihre Mitglieder die erste € 1 Million Euro seit deren Gründung in 2006 gesammelt und in den Naturschutz getan haben, zeigt die Zunahme an Mitgliedern mehr und mehr, dass es der Industrie bewußt ist, dass auch sie einen Beitrag zum Naturschutz leisten müssen,” sagte Tanya Bascombe, Gemeinsamer Geschäftsführer der EOCA, “Ein Programm, wie es von der EOCA geboten wird ist ein sehr effektiver Weg dieses zu erreichen”.

John Jansen, Präsident der EOCA und Leiter von KEEN EMEA fügte hinzu, “Wir freuen uns sehr, dass so viele Organisationen beitreten, um Teil der Gesellschaft zu sein. Die Outdoor Industrie kann durch Zusammenarbeit so viel mehr erreichen und jedes neue Mitglied bedeutet mehr Geld für Naturschutz”.

Zurück neuigkeiten
Wenn Sie eine Person sind, die die freie Natur liebt und unsere Projekte unterstützen möchte klicken Sie bitte auf den nachstehenden Spenden Button.  Sämtliche Zuwendungen und Spenden,die wir dieses Jahr (2017) erhalten, fliessen im Rahmen unseres ‘2-Millionen-Bäume’ Projekts in  Wiederaufforstungsprojekte  in Nepal.
Ich wünschte Sie wären hier gewesen, als ich Ihre Nachricht (über Finanzierung) und Foto mit meinen Kollegen teilte. Ein Tsunami von Freude ist glaube ich die beste Beschreibung! Ganz vielen Dank, es ist eine Ehre und Freude mit Ihnen und Ihrer Organisation zu arbeiten.
Fabrice Leclerc, La Vallee Eternelle